In der medizinischen Ästhetik wird so oft versucht, zu kompensieren: Was im Innern nicht passt, soll im Außen „repariert“ werden. Wir finden: Die Ästhetik ist ein wunderbares Mittel, um der inneren Schönheit das Krönchen aufzusetzen. Mehr nicht.